Wird der Newsletter nicht korrekt dargestellt, klicken Sie bitte hier    |    Newsletter abbestellen
Figura Theaterfestival
Baden, 12.–17. Juni 2018
 
 

Liebe Freundinnen und Freunde des Figura Theaterfestivals

Schon haben wir den letzten Tag. Klar dass wir uns mit einem Feuerwerk an Figuren- und Objekttheater verabschieden. Mit "Les Misérables" kommt heute ein Klassiker auf die Bühne. Und mit "Pinocchio Sanchez" haben wir es gleich wieder mit einem alten Bekannten zu tun. Bloss wirft das Stück die Frage auf was wäre, wenn Pinocchio tatsächlich gelebt hätte - als Kriegsveteran? Selber anpacken kann man heute auch: Die Workshops laden dazu ein, kreativ zu sein. Zu viel versprochen?

Les Misérables

Sonntag, 19. Juni, 16.30 Tickets
Aula Kantonsschule Baden
Dauer 70 Minuten
ab 12 Jahren
Französisch, mit deutschen Übertiteln

Es ist die Geschichte eines Mannes, der alles verloren hat und sich für das Glück eines Kindes aufopfert; die Geschichte einer Frau, die gezwungen wurde ihren Körper zu verkaufen und ihr Kind zu verlassen; die eines fanatischen Polizisten; die eines ungehörigen Strassenkindes. Schliesslich ist es die Geschichte eines bedrängten Volkes, das sich auflehnt und seine Ideale bis in den Tod verteidigt.

Zweitausend Romanseiten mit Krippenfiguren, billigen Statuetten, Plastikpuppen, Kartonhäusern, drei Tischen und einem Notenpult von zwei Schauspielerinnen atemberaubend interpretiert: Karine Birgé und Marie Delhaye haben für ihre Adaption von Victor Hugos grossem Klassiker eine rohe und strenge Ästhetik gewählt und konzentrieren sich dabei auf die bedeutendsten Romanfiguren.

(c) Yves Gabriel

Pinocchio Sanchez

Sonntag, 19. Juni, 18.30 Tickets
Kurtheater
Dauer 105 Minuten
inkl. Preisverleihung
für Erwachsene
Deutsch
im Anschluss an die Verleihung des 7. Aargauer Förderpreises «Grünschnabel»

Im Jahr 2005 machen drei amerikanische Archäologen einen äusserst interessanten Fund auf dem Florenzer Friedhof «Cimitero delle Porte Sante». In der Nähe des Grabes von Carlo Collodi stösst das Team auf die sterblichen Überreste von Pinocchio Sanchez, eines Kriegsveteranen mit hölzernen Prothesen. Ein echter Cyborg, der den Pinocchio-Autor zu seinem weltberühmten Kinderbuch inspirierte?

In diesem Bühnencomic für Erwachsene räumen Half past selber schuld mit allem auf, was wir je über einen gewissen Jungen aus Holz zu wissen glaubten. In einer Mischung aus Mockumentary und Splatter-Movie enthüllen die Meister des knallbunten Figurenspiels die wirklich wahre Geschichte des Pinocchio.

Wir verlosen 2x2 Tickets für die Vorstellung. Einfach ein Mail an medien@figura-festival.ch schreiben und mit wenig Glück gewinnen. (Mitarbeiter und Helfer sind vom Wettbewerb ausgeschlossen)

(c) Christian Ahlborn

Workshops

Figuren aus Recyclingmaterial

Sonntag, 19. Juni, ab 10.00–15.00 
Kollekte (kein Billettverkauf) 
Festivalzentrum 
ab 5 Jahren (Kinder unter 7 Jahren in Begleitung eines älteren Geschwisters oder eines Erwachsenen)

Leitung: Barbara Winzer Assistenz: Marlies Mätzler Lassen Sie sich von der Faszination des Figurenbaus überraschen. Aus einem grossen Fundus an Recyclingmaterial werden individuelle Figuren hergestellt – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Verbinden Sie den Workshop-Besuch mit einem feinen Brunch im Theater Café Roulotte (ab 10 Uhr).

Rock’n’Roll-Robot

Sonntag, 19. Juni, 10.00, 11.00, 12.00, 13.00, 14.00 
Festivalzentrum 
Dauer ca. 60 Minuten 
ab 10 Jahren 
Unkostenbeitrag für Bausatz 10.00 
auf jeweils 7 Kinder/Jugendliche beschränkte Platzzahl

Aus einer Abwaschbürste, einem Motor, Batterien und ein paar Drähten entsteht ein kleiner Roboter. Verziert mit Kulleraugen entsteht eine Figur, die selbständig tanzt. Verbinden Sie den Workshop-Besuch mit einem feinen Brunch im Theater Café Roulotte (ab 10 Uhr).

Instagram

Figura ist neu auch auf Instagram und liefert die ganze Woche Impressionen - vor und hinter den Kulissen. 

https://www.instagram.com/figurafestival/

Viel Spass!

Figura findet man auch auf Facebook
www.facebook.com/figuratheaterfestival

Werde Mitglied!

 
   
Figura Theaterfestival, Bruggerstrasse 37, Postfach, CH-5401 Baden
Tel +41 (0)56 221 75 85, Fax +41 (0)56 221 75 15, info@figura-festival.ch, www.figura-festival.ch