Wird der Newsletter nicht korrekt dargestellt, klicken Sie bitte hier    |    Newsletter abbestellen
Figura Theaterfestival
Baden, 12.–17. Juni 2018
 
 

Liebe Freundinnen und Freunde des Figura Theaterfestivals

Wir hoffen fest, dass Petrus uns heute keinen Regen bringt und sich vielleicht sogar ein paar Sonnenstrahlen nach Baden verirren. Wir stellen euch daher im heutigen Newsletter zwei Freiluftveranstaltungen vor: Mit "Asiel" sind alte Bekannte zu Besuch: Babok haben schon beim letzten Figura Theaterfestival mit zwei anderen Stücken begeistert - jetzt sind die Niederländer erneut in Baden zu Gast. Richtig interaktiv wird es bei "Macchina per il teatro incosciente": Die Installation zwischen Kunst, Spiel und Theater sieht zwei Spieler pro Koffer vor: Der eine folgt über Kopfhörer den Anweisungen, um die Gegenstände zu beleben, ohne zu wissen, was sie darstellen. Der andere schaut dem Geschehen auf der kleinen Bühne zu und hört per Kopfhörer die Tonspur der Vorstellung. Am Abend dann erzählt "Ressacs" mit viel Humor die Geschichte von Herrn und Frau Jedermann, die sich in habgierige Ungeheuer verwandeln.

Asiel

Freitag, 17. Juni, 17.00–19.00 Kollekte (kein Billettverkauf)
Samstag, 18. Juni, 13.00–15.00 Kollekte (kein Billettverkauf)

Unterer Bahnhofplatz
Dauer 120 Minuten
für jedes Alter
ohne Worte

Tanzende Bürsten, ein Mixer auf Rädern und Fussball spielende Eismaschinen – aus ausrangierten Haushaltgeräten werden mechanische, tierähnliche Kreaturen, die in «Asiel» einen Zufluchtsort finden und nur darauf warten, mal laut und aggressiv, mal witzig und intelligent mit den Zuschauern zu interagieren.

In ihrer szenischen Installation mit Objekten setzen sich Babok spielerisch mit dem Thema Konsumgesellschaft und dem Verhältnis von Mensch und Maschine auseinander.

(c) Henry Krul

Macchina per il teatro incosciente

Freitag, 17. Juni, 15.00–18.00, 18.30–20.00 (Kein Vorverkauf)
Samstag, 18. Juni, 13.00–16.00, 17.00–20.00 
(Kein Vorverkauf)
Sonntag, 19. Juni, 11.00–13.00, 13.30–16.00 
(Kein Vorverkauf)
Festivalzentrum
Dauer 5 Minuten pro Koffer, 45 Minuten ganzer Rundgang
ab 6 Jahren
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch ...

Löffel, Bolzen, Schrauben, Klammern und Zangen erwachen zu neuem Leben und werden auf Kofferbühnen zu den Protagonisten von berühmten Märchen und grossen literarischen Klassikern.

Die Installation zwischen Kunst, Spiel und Theater sieht zwei Spieler pro Koffer vor: Der eine folgt über Kopfhörer den Anweisungen, um die Gegenstände zu beleben, ohne zu wissen, was sie darstellen. Der andere schaut dem Geschehen auf der kleinen Bühne zu und hört per Kopfhörer die Tonspur der Vorstellung.

Ein amüsantes Selfservice-Theater, das Alltagsobjekte ins Rampenlicht rückt.

(c) La Voce delle Cose

Ressacs - Inklusive Verlosung

Freitag, 17. Juni, 20.00 Tickets
Aula Kantonsschule Baden
Dauer 60 Minuten
ab 14 Jahren
Englisch

Ein Paar in der Krise treibt völlig verloren und dem Sturm ausgesetzt in einem winzigen Boot ... Kein Haus mehr mit französischem Garten, kein schickes Auto mehr, kein 18-Uhr-Whisky – alles im Unwetter verloren. Im Moment, in dem alle Hoffnung verflogen scheint, landen die beiden auf einer Insel und entdecken natürliche, von den Bewohnern ungenutzte Ressourcen. Bietet sich nun die Möglichkeit, aus der Krise herauszufinden?

«Ressacs» erzählt mit viel Humor die Geschichte von Herrn und Frau Jedermann, die sich in habgierige Ungeheuer verwandeln.

Ein Spiel mit Objekten und Live-Musik über die persönliche und die politische Krise, über Macht und die Banalität der Ausbeutung.

Wir verlosen 1x2 Tickets für "Ressacs" - Ein Mail mit Name und Vorname an medien@figura-festival.ch und etwas Glück reichen. (Mitarbeiter und Helfer sind vom Wettbewerb ausgeschlossen)

(c) Alice Piemme

Instagram

Figura ist neu auch auf Instagram und liefert die ganze Woche Impressionen - vor und hinter den Kulissen. 

https://www.instagram.com/figurafestival/

Viel Spass!

Figura findet man auch auf Facebook
www.facebook.com/figuratheaterfestival

Werde Mitglied!

 
   
Figura Theaterfestival, Bruggerstrasse 37, Postfach, CH-5401 Baden
Tel +41 (0)56 221 75 85, Fax +41 (0)56 221 75 15, info@figura-festival.ch, www.figura-festival.ch